Elite Invest - Ihr Versicherungsmakler in Wildeshausen, Oldenburg und Bremen
Versicherungs-News

Finanz- und Versicherungs-News

Das Haupteinkommen abgesichert?!

Das Haupteinkommen abgesichert?!Über den Tod zu sprechen, fällt vielen Menschen schwer. Doch er gehört nun einmal zum Leben dazu und sollte daher nicht zum Tabuthema werden. Erst recht dann nicht, wenn es um die finanzielle Absicherung von Hinterbliebenen geht. Denn ein Schicksalsschlag kann jede Familie in jeder Lebenssituation treffen. Tritt dieser Fall ein, herrscht zunächst emotionaler Ausnahmezustand, in dem viele organisatorische Aufgaben zu bewältigen und schwierige Ent...mehr ]

Welcher Schutz zu jeder Reise gehört

Welcher Schutz zu jeder Reise gehörtDem Jahresurlaub oder auch der kurzen Auszeit über ein verlängertes Wochenende fiebert man oft Wochen oder Monate im Voraus entgegen. Umso ärgerlicher ist es, wenn durch Unvorhersehbares, diese Quality-Time nicht wie gedacht wahrgenommen werden kann. Ein kurzfristiger Rücktritt, ein vorzeitiger Abbruch oder verlorenes Gepäck lassen dann so manchen Urlaubstraum platzen und verursachen ungeplante Mehrkosten. Bleibt man auf ihnen sitzen, rückt der ...mehr ]

E-Bike & Co.: Sicher durch die Saison

E-Bike & Co.: Sicher durch die SaisonDie Fahrradsaison ist in vollem Gange und hoffentlich bislang ohne Schaden an Mensch und Material verlaufen. Helm, Schloss, verkehrstaugliche Beleuchtung und Bremssysteme sorgen dafür, dass Zweiradfans sicher durch die Straßen kommen und auch nach Stürzen meist nur ein Schreck bleibt. Neben dem direkt sichtbaren Schutz spielt auch der „imaginäre“ Diebstahlschutz eine immer größere Rolle. Denn Zweiräder sind mittlerweile echte Wertgege...mehr ]

Sicherheitsnetz bei schwerer Krankheit

Sicherheitsnetz bei schwerer KrankheitGesundheitsvorsorge und Einkommensschutz sind vielseitig darstellbar. Ebenso vielseitig sind die Ursachen, die diese Absicherungen notwendig machen. Eine gesunde Lebensweise wirkt sicherlich präventiv, ist jedoch nie ein Garant dafür, von einer schweren Krankheit verschont zu bleiben. Laut des Zentrums für Krebsregisterdaten wird altersgruppenübergreifend jährlich fast 500.000 Menschen die Diagnose Krebs neu gestellt, weitere rund 200.000 erleide...mehr ]

Private Renten sind garantiert

Private Renten sind garantiert

Renten, die bei privaten Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men abgeschlossen werden, unterscheiden sich in einem ganz wesentlichen Punkt von der gesetzlichen Rentenversicherung: Bei Privatrenten werden die Beiträge des Versicherten angespart, verzinst und später in Form einer lebenslangen Monatsrente garantiert wieder ausgezahlt. Die gesetzliche Rentenkasse dagegen schüttet die Beiträge der Arbeitnehmer sofort und vollständig wieder an die gegenwärtigen Ruhegeldempfänger aus. Leider wird sich in den kommenden Jahren und Jahrzehnten das Verhältnis zwischen Einzahlern und Empfängern der gesetzlichen Rente stark verändern: Immer weniger Beitragszahler müssen immer mehr Rentner finanzieren. Experten schätzen, dass ein heute Zwanzig- oder Dreißigjähriger im Schnitt später weniger an gesetzlicher Rente herausbekommt, als er im Lauf seines Arbeitslebens eingezahlt hat. Die Anbieter privater Rentenprodukte dagegen garantieren ihren Kunden schon beim Vertragsschluss eine lebenslange Rente in bestimmter Höhe. Neuverträge bieten zur Zeit eine Mindestverzinsung auf den Sparanteil von 0,25 Prozent. Darüber hinaus ist man bei der Privatvorsorge an den Kapitalüberschüssen beteiligt, die das Vertragsunternehmen durch kluge Anlage der Mittel erwirtschaftet. Wie hoch diese Überschussbeteiligung genau sein wird, lässt sich zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aber noch nicht mit Sicherheit sagen – sie hängt vor allem von der Entwicklung an den Kapitalmärkten ab. In einer privaten Rentenpolice kann sogar eine Rentengarantiezeit versichert werden, die dem Ehepartner bei frühem Tod des Versicherungsnehmers die Weiterzahlung für einen vereinbarten Zeitraum sichert. Dies alles gilt auch für die staatlich geförderten Varianten der Privatrente: Die so genannte Riester- und die Rüruprente. Hier gewährt Vater Staat zusätzlich satte Zulagen und Steuervorteile, die den Abschluss einer privaten Rentenversicherung besonders attraktiv machen.